HEIDELBERGER DRUCKMASCHINEN AG

Entwicklung der digitalen Kundenplattform HD Assistant

Im Rahmen eines mehrmonatigen Design Thinking Projektes wurde mit dem HD Assistant eine digitale Kundenplattform der Heidelberger Druckmaschinen AG entwickelt. Dabei wurde das 5-köpfige Projektteam des Kunden von zwei unserer Consultants begleitet. Neben der Durchführung von Interviews und Testing-Sessions bei verschiedenen Druckereien in Deutschland und der Schweiz, lag der Schwerpunkt dabei vor allem in der Auswertung der Interviews im Rahmen von verschiedenen Workshop-Formaten sowie der Einbeziehung diverser interner Stakeholder-Gruppen in den Prozess.

KUNDE

Heidelberger Druckmaschinen AG

BRANCHE

Maschinenbau

PROJEKTLAUFZEIT

1,5 Jahre

PROJEKTTEILNEHMER

Kernteam von 4-6 Personen sowie
ein erweiterter Kreis von 30 Personen

FORMAT
  • Mehrmonatige Design Thinking Projektbegleitung und Durchführung verschiedener Formate
  • Durchführung von diversen Interviews an Kundenstandorten in Deutschland und der Schweiz
  • Auswertung der Interviews, Prototyping & Testing beim Kunden
  • Durchführung div. Workshops mit dem Projektteam & involvierten Stakeholdern
PROJEKTZIEL/HERAUSFORDERUNG

Entwicklung der digitalen Kundenplattform HD Assistant unter Einbeziehung diverser Kundengruppen sowie interner Stakeholder des Unternehmens.

PROJEKTERGEBNIS

Die Kundenplattform HD Assistant der Heidelberger Druckmaschinen AG ging im Dezember 2017 in 4 verschiedenen Ländern (Deutschland, Schweiz, Canada und USA) live.